Fone&Text, die Erweiterung für integrierte Telefonie in Daylite, ist ab sofort um eine Schnittstelle reicher:
Bria, eines der international führenden VoIP Softphones, ist jetzt mit Fone&Text kompatibel. Das Interessanteste für Sie vorweg: Mittels Bria können Sie auch Ihre FRITZ!Box an Daylite anbinden!

Mit Fone&Text wird Ihre gesamte Kundenkommunikation transparent. Initiieren Sie ausgehende Anrufe via Bria per Mausklick direkt aus Daylite heraus und lassen Sie sich bei eingehenden Anrufen den Daylite-Kontakt mit allen Details automatisch anzeigen. Protokollieren Sie den Gesprächsinhalt und verknüpfen Sie diesen mit dem Daylite-Kontakt. Die Informationen werden als Termin, Aufgabe oder Notiz hinterlegt oder als Rückrufbitte an einen Kollegen delegiert. So gehen keine Informationen mehr verloren. Sollte der Anrufer noch nicht in Ihrer Daylite Datenbank vorhanden sein, legen Sie diesen direkt aus Fone&Text als neue Person oder neue Firma an. Die Telefonnummer wird automatisch an dem neu erstellten Kontakt hinterlegt. Generieren Sie mit Daylite auf Basis der mit Fone&Text erfassten Daten aussagefähige Berichte, wer hat wie lange telefoniert, wer wurde erreicht – wer nicht.

Mit der Kompabilität von Fone&Text zu Bria, dem gerade im nordamerikanischen Markt führenden VoIP Softphone, haben wir eine wichtige Lücke geschlossen.
 Bria ist das Flaggschiff Produkt des kanadischen Herstellers CounterPath. Da Bria auf SIP und Open Standards basiert, ist es mit den gebräuchlichsten Geräten kompatibel.

Besonders interessant für Sie: Bria läuft auch mit der FRITZ!Box des Herstellers AVM!
Darüber hinaus bietet Bria noch weitere Funktionalitäten: Videokonferenzen, Messaging und Präsenzmanagement.

Lernen Sie Fone&Text in unserem kostenfreien Plugin Webcast kennen!

 

Fone&Text 30 Tage kostenfrei testen
 

Wir helfen Ihnen gerne!
Fragen? Kontaktieren Sie unser Team oder besuchen Sie unser HelpCenter.