Da momentan der Marketcircle Downloadserver offline ist, kann Daylite vorrübergehend nicht über die üblichen Downloadlinks heruntergeladen werden. Sollten Sie Daylite herunterladen wollen, schreiben Sie uns bitte eine kurze Nachricht.

Auch dieses Jahr ist iOSXpert wieder auf der CeBIT in Hannover vertreten. In Halle 2, Stand A30 informieren wir Sie vor Ort über unsere Produkte und Businesslösungen auf dem Mac.Unser Stand befindet sich, wie auch in den letzten Jahren, direkt im Herzen des OS X Business-Parks kurz hinter dem IBM-Stand.An unserem Stand bieten wir Ihnen noch bis Ende der Woche Live-Vorführungen, Produkt-Demos und persönliche Termine zu unseren integrierten Software-Lösungen. Zusammen mit den Kollegen von Starface und TOPIX erleben Sie, wie einfach und lohnend es ist, sein Business auf den Mac zu bringen.Unser Messeteam, bestehend aus Alf Ruppert (Geschäftsführer bei iOSXpert), Bianca Hornig (Vertrieb), Peter Rheingans (Support und Beratung) und Rüdiger Franke (Support und Entwicklung) informiert Sie die ganze Woche über unsere Produkte, Businesslösungen und interessante Neuentwicklungen für Ihr Business auf dem Mac.Neben den Kollegen von Starface und TOPIX, demonstriert unser Messeteam interessierten Besuchern nicht nur die Funktionsweise und die vielfältigen Möglichkeiten zur Integration unserer Businesslösungen, sondern stellt auch zwei unserer Neuentwicklungen vor: MailChimp und GeoFind für Daylite.MailChimp für Daylite bietet eine Vernetzung mit dem beliebten E-Mail-Dienst MailChimp, die es Ihnen ermöglicht Daylite-Kontakte an Mailchimp zu senden bzw. diese Kontakte über MailChimp zu verwenden. Durch diesen Datenabgleich kann der Nutzer komfortabel aus Daylite heraus die Liste seiner Subscriber bearbeiten.GeoFind  zeigt Ihnen auf Knopfdruck alle Kontakte auf einer Karte innerhalb eines Daylite Fensters an, die sich im Umkreis eines ausgewählten Kontakts befinden. Der Umkreis ist zwischen 10 und 50km wählbar und die Karte bietet alle Funktionen von Google Maps, wie z.B. Zoom, Karten-, Satellit- und Hybriddarstellung. Ein unentbehrliches Werkzeug um z.B. Kundenbesuche zu planen.


[AFG_gallery id=’2′]

Es ist wieder soweit, Marketcircle hat das nächste große Update für Daylite 4 freigegeben. Auch dieses Update bringt wieder jede Menge neue Funktionen und Verbesserungen mit sich.

Zwei der neuen Funktionen möchten wir gerne besonders hervorheben:
  1. Duplizieren Sie: Aufgaben, Termine, Projekte und Verkaufschancen ganz einfach mit nur einem Klick. Konfigurieren Sie sich die rechte Maustaste mit dem Duplizieren-Button.
  2. Seien Sie offline immer informiert, mit der neuen Daylite Touch Version. In der neuen Touchversion können Sie jetzt Formulare direkt beim Kunden vor Ort, auf Ihrem iPad oder iPhone, ausfüllen und in Daylite hinterlegen. Sehen Sie Dokumentenanhänge in E-Mails, Projekten und Notizen auch von unterwegs und seien Sie so auch offline immer bestens informiert.
Weitere Informationen und alle weiteren neuen Funktionen finden Sie hier. Bitte beachten Sie auch unsere Update-Hinweise.

Mit dem neuen Update auf 4.3 können Termine ganz einfach dupliziert werden. Und so einfach geht’s: Mit gedrückter “alt” Taste und dem Klick auf einen Termin kann dieser im Kalender z.B. auf einen anderen Tag als Folgetermin dupliziert werden.

Nach dem Duplizieren öffnet sich der Termin zur weiteren Bearbeitung automatisch. Der Termin ist als dupliziert gekennzeichnet. Alle Personen- und Firmenverlinkungen, alle Kategorien und Schlagwörter bleiben bestehen.

 

Bei allen Daylite Versionen mit abonniertem iCloud Kalender kann es seit heute Nacht zu Abstürzen der Daylite Applikation kommen. Apple hat eine Änderung an der Farbcodierung der iCloud Kalender vorgenommen. Sind diese in Daylite abonniert, können Sie von diesem Problem betroffen sein.

Um das Problem zu beheben, installieren Sie bitte das neuste Update von Daylite, welches Sie hier finden: iOSXpert Download

Sofern Sie in Daylite unter ‘Kalenderfreigabe’ -> ‘In anderen Programmen’ -> ‘Getrennte Kalender für jede Kategorie’ ausgewählt haben, kann es in Folge der Änderung der Farbcodierung vorkommen, dass die Termine in Ihrem iCloud Kalender nicht mehr den in Daylite definierten Farben entsprechen.

Das Update können Sie für alle Daylite Versionen ab Version Daylite 4.0 installieren.Die Daylite Version 4.3.1 beinhaltet viele Neuerungen.Eine komplette Übersicht finden Sie hier.

Um in den vollen Genuss aller Neuerungen zu kommen, empfehlen wir Ihnen auch ein Update des Daylite Servers und der Daylite Touch Version für iOS (Verfügbar im App Store). Bitte beachten Sie unbedingt unsere Installationshinweise.

Erste mögliche Problemlösung: Das Problem konnten wir bereis in soweit eingrenzen, dass der Fehler auftritt, wenn Sie Kalender (z.B. iCloud) in Ihren Daylite Einstellungen unter Kalenderfreigabe eingerichtet haben. Um das Problem zu umgehen, gehen Sie bitte wie folgt vor: Kappen Sie Ihre Netzwerkverbindung am Mac (LAN und WLAN). Starten Sie Daylite. Daylite sollte jetzt nicht abstürzen.

Navigieren Sie in Ihre Daylite Einstellungen -> KalenderfreigabeMarkieren Sie in der linken Spalte (Konten) die eingerichteten Kalender -> Wählen Sie unten links unter “Konto verwalten” -> “Entfernen”. Damit sollte das Problem vorübergehend behoben sein. Der Hersteller Marketcircle ist informiert. Dieser arbeitet weiterhin mit Hochdruck an einer Lösung. Durch die Zeitverschiebung kann es leider zu einer Verzögerung der Lösung kommen.       

Auf Grund eines Fehlers des Daylite-Updateservers kann es zu einem Programmabsturz kommen. Die Kollegen in Kanada sind verständigt und arbeiten mit Hochdruck an der Lösung des Problems. Wir bitten um Entschuldigung! Wir rechnen in wenigen Stunden mit der Lösung des Problems.

Wir bieten allen Bento-Anwendern ein attraktives Daylite-Angebot

Eine Hiobsbotschaft erreicht alle Bento-Anwender, denn zum 30. September 2013 wird FileMaker die Entwicklungen an der Software Bento einstellen. Bento ist eine Datenbanksoftware für Mac und iPhone aus dem Hause FileMaker.

„FileMaker“, so heißt es, „will sich künftig auf die Weiterentwicklung der FileMaker-Produktlinie konzentrieren“. Dies läutet für viele Bento-Nutzer eine Umbruchphase ein.Wie organisieren Bento-Nutzer jetzt Ihre Kontakte und Projekte auf dem Mac? Für alle Bento-Anwender bieten wir eine Alternative. Mit Daylite, die führende CRM Software auf dem Apple-Markt, können Sie Ihr gesamtes Business mit Mac, iPad und iPhone organisieren. Projekte, Verkaufschancen, E-Mails, Meetings, Kalender, Kontakte, Notizen und mehr eines gesamten Teams, können dank Daylite in nur einer Software verwaltet werden.

 Wir bieten allen Bento-Anwendern ein besonderes Angebot:

Alle Bento-Anwender erhalten beim Kauf von Daylite 4 einen Nachlass von 15% plus eine WebConnector-Lizenz gratis. Für insgesamt nur € 254,95 genießen Sie somit einen Preisvorteil von über 80€. Reichen Sie uns als Nachweis einen Kaufbeleg ein und wir erstellen Ihnen ein Angebot. Um einen Einblick in die CRM-Software Daylite zu erhalten, bieten wir wöchentlich online Webcasts an. Mehr Informationen erhalten Sie gerne telefonisch unter +49 2622 9780000 oder schreiben Sie uns eine E-Mail

Wie installiere ich Merlin unter Windows? Merlin und Merlin Server sind native Mac OS X Programme und lassen sich nicht unter Windows betreiben. Es wird ein Mac benötigt. Ich habe Projekte in unterschiedlichen Formaten, kann ich diese in Merlin verwenden? Mit großer Wahrscheinlichkeit. Merlin kann folgende Dateiformate lesen und schreiben: 

  • MS Project (.mpx, .mpp, .xml)
  • OmniOutliner (.ooutline, .oo3)
  • OmniPlan (.omniplan)
  • NovaMind (.nmind)
  • MindManager (.mmap)
  • Merlin 1 (.merlin)
  • Merlin 2 (.xml)
  • Text (.txt, .csv, .tsv)
  • OPML (.opml)

Wie arbeitet Merlin mit anderen Programmen? Merlin bietet eine Vielzahl an Technologien für die Zusammenarbeit mit anderen Programmen an. Eine Liste aller Applikationen mit den Merlin integriert finden Sie hier. Kann Merlin mit Risiken und Problemen umgehen? Ja Merlin bietet mit den Elementen “Risiko” und “Problem” eine elegante Lösung für das Zuweisen von solchen Informationen für jeden Vorgang im Projekt.