WebForms Infografik

Wir haben bereits darüber berichtet, wie Sie mehr aus Onlineformularen herausholen können.

Mit unserer WebForms Erweiterung für das CRM-System Daylite auf Apple Mac verbinden Sie den Onlineformular-Service Wufoo mit Daylite.

WebForms importiert die von Ihren Kunden auf Ihrer Webseite eingegeben Daten regelbasiert in Ihr CRM-System Daylite.
So entfällt das zeitaufwendige Nacherfassen der vielen Einträge.

WebForms Infografik

Beispiel eines Formulars für Interessenten
Wenn Sie in einem Wufoo Onlineformular beispielsweise abfragen, für welche Produkte sich ein Kunde interessiert und ob er einen Rückruf durch Ihren Vertrieb wünscht, wird in Daylite durch unsere WebForms Erweiterung automatisch der entsprechende Datensatz mit den eingegebenen Daten des Wufoo Formulars angelegt. Außerdem hängt WebForms bei Bedarf gleich die Produkte, für die sich der Kunde interessiert, in Form von Schlagworten an den Kontakt. Der Vertriebsmitarbeiter bekommt ohne manuelle Handgriffe eine Rückrufbitte als Aufgabe in Daylite delegiert und die durch WebForms angelegte Verkaufschance zugeteilt, mit der sowohl der angelegte Datensatz des Kunden als auch die an den Vertriebler delegierte Aufgabe verknüpft sind.

So kann sich Ihr Vertrieb auf das Wesentliche konzentrieren, nämlich die Beratung Ihrer Interessenten & Kunden, statt mühsam Kontakte, Verkaufschancen und Aufgaben zu erstellen.


Möglichkeiten mit WebForms
WebForms kann automatisiert folgende Daylite-Objekte anlegen:
1. Personen
2. Firmen
3. Aufgaben
4. Projekte
5. Verkaufschancen
6. Dateianhänge

Pro Daylite-Objekt können Details wie Kategorie, Schlagworte und auszufüllende Felder in Daylite festgelegt werden.

Sollten Sie weitere Elemente anlegen oder vorhandene Elemente verändern wollen, ist dies über den Einsatz von Skripten innerhalb von WebForms möglich.

Sprechen Sie uns einfach an, wir entwickeln für Sie in Absprache gerne individuelle Lösungen!

WebForms testen
Um WebForms kostenlos und ohne Einschränkungen zu testen, laden Sie sich unser iOSXpert Plugin Center herunter:

Download iOSXpert PluginCenter

Kontaktformulare auf dem Mac, CRM auf Apple, iPad und iPhone

Für die unkomplizierte Kontaktaufnahme, für das digitale Anfordern von Infomaterial oder das Registrieren für den Newsletter der neuen Lieblingsfirma – für diese und weitere Aufgaben kommen Onlineformulare oder sogenannte Webforms häufig auf Internetseiten zum Einsatz. Dabei kümmert sich meist ein Webdesigner oder -programmierer um die Gestaltung des Formulars, der gleichzeitig dafür sorgt, dass die Daten im besten Fall per Schnittstelle an die zugrunde liegende Datenbank übertragen werden. Im ungünstigen Fall empfangen Sie die Daten als Textdatei per E-Mail in Ihrer Inbox, wo sie erst einmal nutzlos vor sich her dämmern.

Kontaktformulare auf dem Mac, CRM auf Apple, iPad und iPhone

Das ist vor allem eins: ineffektiv, da diese Vorgehensweise das manuelle Eingreifen einer Person erfordert, die sich im schlechtesten Fall um jeden einzelnen Vorgang kümmern muss, damit die Infobroschüre beim Empfänger landet und ein Interessent angeschrieben oder angerufen wird. Doch wie lässt sich der Automatisierungsgrad des eigenen Customer Relationship Management-Systems so verbessern, dass die beschriebenen Aufgaben nicht von einem Mitarbeiter, sondern von der Software selbst durchgeführt werden? Die Zauberformel lautet: Intelligente Onlineformulare, die mithilfe geeigneter Techniken in das CRM-System eingebunden werden. Damit lassen sich webbasierte Anfragen seitens Kunden oder Interessenten automatisiert verarbeiten.

 

Der Onlinedienst Wufoo ermöglicht intelligente Onlineformulare

Damit bestimmte Aktionen vollautomatisch durchgeführt werden können, ist ein wenig Vorarbeit zu leisten. So bietet beispielsweise der Online-Dienst Wufoo die Möglichkeit, spezielle Webformulare zu erstellen und dann das neu geschaffene Webform in die eigene Webseite einzubauen. Im zweiten Schritt lassen sich diese Daten in das eigene CRM-System importieren und mithilfe spezieller Technik für die eigenen Zwecke einsetzen. Dies erfordert lediglich das Erstellen der passenden Formulare, um den Rest kümmern sich Wufoo und die Schnittstelle zum CRM-System. Es war noch nie einfacher, Kontakt- und Bestellformulare intelligent und bestmöglich zu nutzen.

 

Die ganze Vielfalt intelligenter Onlineformulare

Online-Dienste wie Wufoo bieten hierfür eine große Vielfalt an Möglichkeiten, die man gerade als kleineres oder mittelgroßes Unternehmen nutzen kann. So existieren einerseits zahlreiche vorgefertigte Vorlagen, die „out of the box“ funktionieren und mit deren Hilfe Umfragen gestaltet und durchgeführt werden können, die bei der Registrierung für eine Kundenveranstaltung helfen oder die einfach nur die Möglichkeit bieten, per Kontaktformular an Ihre Firma heranzutreten. Der besondere Charme an Online-Services wie Wufoo besteht darin, die Daten nicht als puren Datensatz per E-Mail zu empfangen, sondern diese Formulardaten direkt im eigenen CRM-System zu empfangen. Dort landen sie genau dort, wo sie von größtem Nutzen sind: In der jeweiligen Datenbank, die dort den richtigen Personen innerhalb Ihres Unternehmens zur Verfügung stehen.

 

Intelligente Webformulare per Schnittstelle noch besser nutzen 

Doch nicht nur das Einlesen bestimmter Kundendaten sind die Domäne spezialisierter Dienste wie Wufoo. So existieren zu den bekannten Services wie Mailchimp, IFTT und Zapier die passenden Schnittstellen. Damit lassen sich die erfassten Daten direkt aus dem eigenen CRM-System für die Auslieferung von Newslettern genauso nutzen wie das „Auslösen“ bestimmter Aktionen, die an vordefinierte Konditionen gekoppelt sind. Damit können Sie bestimmte Aktionen automatisieren wie das Versenden von Infomaterial, das ein Kunde oder Interessent per Webformular bei Ihnen angefragt hat. Damit holen Sie aus Ihrem CRM-System das Optimum heraus – mithilfe intelligenter Webformulare, die genau das tun, was Sie wollen.

Umzug-Facebook-1200x627

Endlich ist es soweit!

Am 22.07.2016 beziehen die iOSXperten ihr neues und größeres Büro!

Da wir damit alle Hände voll zu tun haben, bleibt unser Büro am 22.07.2016 geschlossen.

Ab Montag, den 25.07, sind wir wieder wie gewohnt für Sie da!

Unsere neue Adresse:

Rechnungsadresse:
Weiser Str. 32
56170 Bendorf

Büroadresse:
Brauereistraße 2-20
56170 Bendorf

MailButler AppTipp für Mac, iPad & iPhone, CRM, Daylite

Sie möchten das Arbeiten mit Apple Mail noch komfortabler gestalten?

Dann haben wir etwas für Sie!
MailButler AppTipp für Mac, iPad & iPhone, CRM, Daylite

MailButler ist eine Erweiterung für Apple Mail, aus der deutschen Softwareschmiede Feingeist, die sich hervorragend mit dem Daylite Mail Assistenten versteht. MailButler vereinfacht Ihnen mit seinen vielfältigen Funktionen das tägliche Arbeiten mit E-Mails.

Versenden Sie E-Mails zeitversetzt und erhalten Sie eine visuelle Bestätigung ob ein Empfänger die Mail gelesen hat. Sie können Erinnerungen für ausgehende Mails setzen, Anhänge auf einfache Weise als Dropbox-Link versenden oder E-Mails automatisiert an Evernote übergeben.
Die App erinnert Sie daran, im Text erwähnte Anhänge nicht zu vergessen und erlaubt Ihnen sogar den Versand einer E-Mail 10 Sekunden lang zu widerrufen.

Hersteller: Feingeist Software GmbH

Download MailButler

Sie möchten Daylite Kontakte als V-Card in einer E-Mail versenden oder in das Apple Adressbuch importieren?

Kein Problem! Wir zeigen Ihnen in nur 3 einfachen Schritten wie es funktioniert:

Schritt 1: Wählen Sie in Ihrer Daylite-Datenbank den gewünschten Kontakt aus

Daylite Kontakte als V-Card im Adressbuch öffnen, Daylite, CRM auf Apple Mac, iPad und iPhone

Schritt 2: Ziehen Sie den gewünschten Kontakt per Drag&Drop auf Ihren Schreibtisch oder direkt in Ihr Apple Mail Fenster

Daylite Kontakte als V-Card im Adressbuch öffnen, Daylite, CRM auf Apple Mac, iPad und iPhone

Schritt 3 : Der Kontakt wird automatisch in eine V-Card umgewandelt und kann von jedem Adressprogramm geöffnet werden (beispielsweise die Apple Kontakte-App)

Daylite Kontakte als V-Card im Adressbuch öffnen, Daylite, CRM auf Apple Mac, iPad und iPhone


Wir helfen Ihnen gerne!
Fragen? Kontaktieren Sie unser Team oder besuchen Sie unser HelpCenter.