Questions? Feedback? powered by Olark live chat software

Hinweis an alle Kunden die ein Konto bei dem DynDNS Dienst NoIP besitzen:

Vereinzelt kann es zu Problemen mit dem externen Zugriff auf Ihren Daylite Server kommen, wenn Sie den Dienst No-IP benutzen.
Grund dafür ist, dass Microsoft per Gerichtsbeschluss die Umleitung der Domains von diesem Anbieter erzwungen hat. Dies hat zu Folge, dass teilweise die Namen nicht mehr richtig aufgelöst werden können.

Da in absehbarer Zeit keine direkte Lösung für dieses Problem in Aussicht ist, empfehlen wir allen Kunden, die davon betroffen sind, den Dienst zu wechseln. Die beste Möglichkeit ist, eine feste IP Adresse bei Ihrem Provider zu beantragen, soweit dies möglich ist. Alternativ können Sie auf den kostenpflichtigen Dienst von dynDNS.org ausweichen.

Quelle und weitere Informationen: #

Selbstverständlich steht Ihnen unser Supportteam bei Fragen zur Verfügung!