Questions? Feedback? powered by Olark live chat software

Am 14. und 15. April war es soweit: Fast das gesamte iOSXpert-Team brach am frühen Morgen in Richtung Neustadt a.D. Weinstraße auf, um die Pfalz wandernd zu erkunden. Als Scout diente Exilpfälzer und Teamchef Alf. Gestartet sind wir vom Gipfel der Kalmit. Unser erstes Ziel war das Wanderlokal Totenkopfhütte, wo wir uns zu einer kurzen Stärkung einfanden. Gut gestärkt machten wir uns wieder an den Auftieg zum Gipfel. Erfolgreich oben angekommen genossen wir noch einmal den abendlichen Ausblick über den malerischen Pfälzer Wald. Danach ging es ins beschauliche St. Martin, wo uns ein zünftiges Abendessen erwartete. Glücklicherweise traf unser Wanderwochenende mit der „Nacht der offenen Keller“ zusammen, was es uns ermöglichte, die tollen Pfälzer Weine direkt beim Hersteller zu verköstigen. Am darauf folgenden Sonntag ging es dann gegen Mittag wieder zurück in die heimatlichen Gefilde bei Koblenz.Impressionen und unseren Wanderweg haben wir unten für Sie zusammengestellt.