Questions? Feedback? powered by Olark live chat software

Wir freuen uns Ihnen heute Daylite 6 vorzustellen. Eine ganze Reihe von Neuerungen hilft Ihnen mit Version 6 Ihre Produktivität zu verbessern.
Die größte Neuigkeit aber ist, Sie können Daylite ab sofort auch in der Cloud benutzen!
Verbinden Sie die Vorteile einer nativen Mac App mit den Vorteilen einer Cloud Lösung.
Sie entscheiden ob Sie Daylite als Cloud Service betreiben möchten oder ob Sie weiterhin Ihren eigen Daylite Server in Ihren Räumen nutzen wollen.
Wie Sie sich auch entscheiden, ab jetzt können Sie alle Verbesserungen von Daylite 6 nutzen.

DL6-Start blogpost

Die Herausforderungen bei der Entwicklung von Daylite Cloud

Bei der Entwicklung von Daylite 6 stand vor allem die Verbesserung der täglichen Nutzung im Vordergrund. Die Benutzung von Daylite wurde noch mal vereinfacht.
Die größte Herausforderung bei der Benutzung von Daylite war für viele Kunden die Einrichtung des Daylite Servers. Der Daylite Server dient als zentraler „Hub“ der die Daten zwischen Ihren einzelnen Macs, iPads, iPhones und Drittanbieter Software wie dem Adressbuch oder dem Apple Kalender regelt. Der Server verwaltet zentral eine Kopie Ihrer Daylite Daten und managt die Lizenzierung und das Backup.

Bis Heute mussten Sie oder Ihr IT Techniker die Daylite Server Software auf einem Rechner installieren und diesen entsprechend konfigurieren.
Für viele unsere Kunden ist dieser Weg auch Heute noch der Richtige. Deshalb wird dies auch mit Daylite 6 weiter möglich sein.

Mit dem neuen Cloud Service für Daylite 6 müssen Sie sich um den Server nicht mehr kümmern.
Laden Sie Daylite 6 von unserer Webseite, erstellen Sie einen Cloud Account und legen Sie los. Ganz einfach.
Doch was einfach klingt war für Marketcircle eine der größten Herausforderungen der letzten Jahre.
Warum? Muss man nicht einfach einen Daylite Server in die Cloud packen und daraus einen Service machen?
Leider war der Weg in die Cloud für Marketcircle alles andere als einfach.
Die bekannte Daylite Server Architektur hat keine Probleme einige Hundert Benutzer zu bedienen. Der Server war aber nur dafür konfiguriert zigtausende von Kunden zu versorgen.
Marketcircle hat hierfür eine komplett neue Server Infrastruktur bauen müssen.
Es wäre sicher einfacher gewesen Daylite als Webservice anzubieten. Soft- und Hardwareinfrastruktur für den Betrieb von Web Applikationen gibt es bereits fertig zu kaufen.
Aber Marketcircle wollte Ihnen und allen anderen Kunden das Beste aus beiden Welten bieten: Das Gefühl eines echten nativen Apple Programms kombiniert mit den Vorteilen einer Cloudlösung.
Dafür hat Marketcircle in den letzten Jahren konzipiert, entwickelt, getestet und wieder neu konzipiert. Das Ergebnis ist eine extrem skalierbare und kosteneffiziente Plattform für Sie, den kleinen und mittelständischen Kunden, der schnell wächst und eine verlässliche Software benötigt.

Daylite Cloud hat großartige Vorteile:

  • Arbeiten Sie offline von überall, ohne an Backup, Netzwerktechnik oder Datensynchronisation denken zu müssen.
  • Legen Sie noch schneller los. Einfach downloaden, einen Account anlegen und los gehts.
  • Senken Sie Ihre Investitionskosten. Sie benötigen keine Serverhardware mehr oder müssen Lizenzen kaufen.

Neu in Daylite 6 für den Mac

Marketcircle hat auf das Feedback seiner Kunden gehört und eine Menge Verbesserungen in Daylite 6 gepackt um Ihnen die Benutzung von Daylite zu erleichtern.

Verbessertes Terminmanagement

Im neuen Jahreskalender erkennen Sie an Hand der Farbgebung an welchen Tagen Sie besonders beschäftigt sind.
Freie Tage erscheinen in weiss, richtig volle Tage erscheinen in rot.
So sehen Sie schnell in welcher Zeit des Jahres Ihr Terminkalender am vollsten ist.

Jahreskalender Daylite

Vermeiden Sie in Zukunft zwischen Daylite Tabs hin und her zu springen um Ihren Terminkalender zu checken. Der neue Minikalender in der Daylite Seitenleiste gibt Ihnen immer einen schnellen Überblick über Ihre Termine egal wo Sie gerade sind.

Mini Kalender

Verbessertes Aufgabenmanagement

Das Arbeiten mit Aktivitätensets und Pipelines unterstützt Sie bereits bei der Durchführung von strukturierten Projekten. Aber nicht alle Projekte lassen sich standardisieren. Die frei konfigurierbaren Aufgabenlisten geben Ihnen völlig neue Möglichkeiten Ihre Projekte zu organisieren und Ihre Aufgaben zu ordnen.

Ein neuer intelligenter Filter in den Projekten und Verkaufschancen verhilft Ihnen zu einem besseren Überblick welcher Kollege für welche Aufgaben verantwortlich ist.

Aufgabenlisten in DayliteAufgaben Daylite gefiltert

Auch die Art der Aufgabenerfassung wurde verbessert. Erfassen Sie Aufgaben „inline“. Mit einem Tip auf die Zeilenschaltung erfassen Sie Aufgabe für Aufgabe ohne einen Sichern Dialog bedienen zu müssen.

Aufgaben Neuerfassung Daylite

Die Aktivitätensets in Daylite haben neue Felder erhalten. Planen Sie bereits im Vorfeld geschätzte Dauern oder erfassen Sie detaillierte Notizen für geplante Aktivitäten.

Aktivitätensets in Daylite

Die Darstellung in den Projekten und Chancen wurde verbessert. Erkennen Sie die Anzahl der offenen Aufgaben bereits in den Tabs der Projekte. Überfällige Aufgaben werden in rot dargestellt.

Pipeline in Daylite

Wenn Sie mit Projekten arbeiten in denen nicht immer jede Phase linear hintereinander erledigt werden kann, werden Sie die neuen Fortschrittsanzeige innerhalb der Phasen lieben. Erkennen Sie detailliert auf einen Blick wieviel Arbeit innerhalb Ihrer Projektphase noch übrig ist.

Daylite 6 für iPhone & iPad

Auch Daylite Touch für iPhone und iPad wurden verbessert.

Today Widget & Worklist Widget

Daylite nutzt jetzt die Today Anzeige des iPhones. Sehen Sie welche Termine, Projekte oder Chancen anstehen und bedienen Sie Ihre Aufgabenliste aus dem Widget heraus.

todaywidget Daylite

Filtern auf iPhone und iPad

Ab sofort können Sie auf dem iPhone oder dem iPad nach Kategorien, Schlagwörtern oder Team Mitgliedern filtern.
So können Sie auch unterwegs schnell alle Aufgaben für eine Person innerhalb eines Projektes ermitteln.

Daylite Filter auf dem iPhone

Arbeiten mit Dateianhängen

Verlinken Sie beliebige Dokumente auf Ihrem iPhone oder iPad. Machen Sie ein Bild oder greifen Sie auf Daten in Ihrer iCloud zu.

Daylite Bilder auf dem iPhone

Erfassen und ändern Sie Kategorien, Schlagwörter, Rollen oder Beziehungen.
Dies vereinfacht Ihre Arbeit mit neuen Kontakten wenn Sie unterwegs sind.

Und dann wären da noch ein paar Kleinigkeiten:

  • Benutzen Sie Facetime um Anrufe zu machen
  • Öffnen Sie Adressen in Apple Maps
  • Verwerfen Sie alle Erinnerungen mit einem Klick
  • Akzeptieren oder Verwerfen Sie Termineinladungen aus dem Kalender heraus.

Lernen Sie mehr über Daylite 6 auf unserem Bereich „Was ist neu in Daylite 6“

Upgrade auf Daylite 6

Wenn Sie weiterhin Daylite auf Ihrem Server betreiben möchten, können Sie unseren Upgrade Service in Anspruch nehmen.
Sie können auch von Daylite 5 mit Ihren Daten in die Cloud wechseln. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, wir helfen Ihnen gerne weiter.
Wenn Sie Daylite 5 am 30. September 2o15 oder später erhoben haben, ist das Upgrade auf Daylite 6 für Sie kostenlos.

Wir sind stolz auf unseren Partner Marketcircle der viel Herzblut in dieses großartige neue Release von Dayliute gesteckt hat!