Questions? Feedback? powered by Olark live chat software

Apple führt neuen Showcase

Apple hat über das Wochenende die iPhone-Kategorie auf seiner Website um den Themenbereich “iPhone in Business” erweitert. Er widmet sich ausschließlich der beruflichen Nutzung des iPhones und zeigt anhand verschiedener Beispiele wie vielseitig Apples Smartphone in Kombination mit integrierten sowie externen Apps im Businessbereich eingesetzt werden kann. Der “iPhone in Business”-Themenbereich gliedert sich in die fünf Unterkategorien: iPhone at Work, Integration, Apps for Business, Profiles, Resources. “iPhone at work” präsentiert die große Bandbreite der Business-Apps von der Reiseplanung bis zur Geschäftsterminverwaltung. Unter “Integration” geht Apple unter anderem auf die hohen Sicherheitsstandards von iOS ein und informiert über die Verbindung des iPhone mit Microsoft Exchange, VPN und Firmen-Wi-Fi. Besonders interessant sind die Anwendungsbeispiele von großen und kleinen Unternehmen, die unter “Profiles” gezeigte werden und über die wir auf dem FlowBLOG in Zukunft noch ausführlicher berichten werden. Mit der Einführung “iPhone in Business”-Kategorie zeigt sich erneut, dass die Produkte von Apple auch im geschäftlichen Einsatz überzeugen. 
Quelle: Hier