Questions? Feedback? powered by Olark live chat software
  1. Startseite
  2.  » 
  3. Daylite CRM für Mac, iPhone & iPad
  4.  » 
  5. Integrationen für Daylite
  6.  » TOPIX – Auftragsabwicklung für Apple Mac und iPhone

TOPIX

Auftragsabwicklung für Apple Mac und iPhone

TOPIX

ab $29.00*

Miete

Firmen, Personen, Angebote, Aufträge, Rechnungen, Einkauf, Daylite Schnittstelle, Webclient, …

*) Alle angegebenen Preise sind Nettopreise zzgl. MwSt. Preis gilt bei jährlicher Zahlweise. Für den ausgewiesenen Monatsbeitrag erhalten Sie die Software mit den beschriebenen Modulen zur Installation auf Ihrem eigenen Server inklusive aller Updates für künftige Versionen. Vertragslaufzeit: 12 Monate / 3 Monate Kündigungsfrist.

Kunden und Lieferanten mit TOPIX auf Apple Mac

Konditionen

Hinterlegen Sie in den Kunden – & Lieferantendatensätzen Gesellschaftsform, Bankverbindung, Zahlungsart und vieles mehr.
Die hinterlegte Zahlungsart wird automatisch bei Eingangs- und Ausgangsrechnungen angezogen. Zahlungsvorschläge können freigegeben und mittels HBCI-Banking eingezogen bzw. überwiesen werden.

In den Konditionen können Sie auch Steuerart & Umsatzsteueridentifikationsnummer hinterlegen. TOPIX berücksichtigt diese dann automatisch bei Rechnungsstellung und berechnet Kunden ausserhalb der EU und Kunden mit einer gültigen Umsatzsteueridentifikationsnummer keine Mehrwertsteuer.

Rabatte

Kunden können verschiedenen Rabattstaffeln bzw. Rabattgruppen zugeordnet werden, um vereinbarte Preise direkt bei der Angebotserstellung anzuziehen. Rabatte können entweder global für einen kompletten Auftrag oder pro Auftragsposition vergeben werden.

Generell können Sie die unterschiedlichsten Rabattmodelle in TOPIX abbilden.

Sprach- & Währungssteuerung

Erstellte Dokumente, wie beispielsweise Rechnungen, können automatisch mit der im Stammdatensatz hinterlegten Sprache und Währung erzeugt werden.
Während Sie sich auf die Rechnung selbst konzentrieren, kümmert sich TOPIX um den Rest.

Artikelverwaltung mit TOPIX auf Apple Mac

TOPIX enthält alles, was eine moderne Warenwirtschaft benötigt. Von der Bestellung über den Wareneingang bis zur Eingangsrechnung wird die komplette Einkaufskette in der Software abgebildet.

Auf der Verkaufsseite stehen Ihnen Angebots- und Auftragswesen, Lieferscheine, Rechnungen und Mahnwesen zur Verfügung. Die integrierte Lagerverwaltung sorgt für eine konstante Bestandsüberwachung und reduziert Inventuraufwände.

Material und Serviceleistungen

Kunden können verschiedenen Rabattstaffeln bzw. Rabattgruppen zugeordnet werden, um vereinbarte Preise direkt bei der Angebotserstellung anzuziehen. Rabatte können entweder global für einen kompletten Auftrag oder pro Auftragsposition vergeben werden.

Generell können Sie die unterschiedlichsten Rabattmodelle in TOPIX abbilden.

Mehrsprachige Artikel- und Leistungsverwaltung

Hinterlegen Sie pro Artikel und Leistung beliebig viele fremdsprachliche Bezeichnungen und Beschreibungen. Je nach hinterlegter Sprache in den Kundendaten zieht TOPIX automatisch die Bezeichnung und Artikelbeschreibung in der jeweiligen Sprache und hinterlegter Währung des Kunden an.

Merkmalsverwaltung

TOPIX erlaubt es Ihnen, mehrere Varianten mit verschiedenen Merkmalen pro Artikel zu hinterlegen, wie Größe und Farben.
Artikelbeschreibungen können durch optionale Freifelder, mit z.B. technischen Spezifikationen, ergänzt werden.

Bilder & Dokumente

Pro Artikel können in TOPIX Artikelbilder und Dokumente wie Prüfberichte und Zertifikate hinterlegt werden.

Mengenrabatte

Frei definierte Mengenstaffeln können bei TOPIX pro Artikel hinterlegt werden. Bei der Auftragsabwicklung werden diese automatisch berücksichtigt.
Zeitlich limitierte Aktionspreise können jederzeit für einen vorgegebenen Zeitraum vorbereitet werden.
Ebenso können für einzelne Leistungen oder Artikel beliebig viele individuelle Kundenpreise hinterlegt werden.

Stücklisten und Sets

In der modularen Version von TOPIX können Sie mehrere Artikel in Stücklisten oder Sets zusammenfassen. Stücklisten stellen zusammengesetzte Artikel dar, bei denen Sie entscheiden, ob die einzelnen Artikelbestandteile aufgeführt werden oder nicht. 
Artikelsets unterstützen Sie beim Anziehen zusammengehöriger Artikel.

Fremdwährungen

Mit TOPIX ist das flexible Handling von Fremdwährung kein Problem. 
Hinterlegen Sie die Fremdwährungspreise einfach im Artikelstamm oder lassen Sie die Fremdwährungspreise dynamisch zum jeweiligen Tageskurs aus dem Grundpreis errechnen.

Angebote und Auftragsabwicklung für Apple Mac und iPhone

Angebote

Nahezu alle Informationen aus Artikel- und Leistungsverzeichnis werden direkt in das Angebot übernommen. Zahlungsbedingungen und kundenspezifische Vorgaben werden automatisch aus den Firmendaten angezogen. Wenn nötig, werden Texte direkt in die Sprache der Kunden übersetzt, Fremdsprachen-Layouts verwendet und Währungen angepasst.
Zur besseren Zuordnung können Sie Vertreter und Provisionen hinterlegen. Sie legen meistens nur noch die Artikelanzahl fest. Verändern Sie ein Angebot, bleibt es durch duplizieren und ersetzen nachvollziehbar. Die Möglichkeit von ergänzenden Beschreibungen oder gänzlich frei zu erstellenden Positionen bietet Ihnen dabei höchste Flexibilität. Die individuellen Kalkulationen bleiben einfach und stets nachvollziehbar, da Sie in den Positionszeilen wie in einem Rechenblatt arbeiten. Durch die Vergabe von Zwischensummen und Überschriften bleiben auch komplexe Angebote übersichtlich. Mit TOPIX haben Sie schon bei der Angebotserstellung die komplette Kontrolle durch u.a. gezielte Rabattüberwachung, Ausweis des Deckungsbeitrages für jede Position und Vorgaben für die Provisionsabrechnung.

Auftragsbestätigungen

Durch einen Klick generieren Sie aus einem Angebot eine Auftragsbestätigung, die einzelnen Instanzen sind nur einen Mausklick entfernt. Die Positionen und hinterlegten Konditionen werden aus dem Angebot übernommen. Dabei behalten Sie höchste Flexibilität, indem Sie Zwischenüberschriften und Summen anpassen können. Statusinformationen sind an allen relevanten Stellen sichtbar und gewährleisten eine stetige Kontrolle.

Lieferscheine

Im Bereich Lieferscheine sind sämtliche Funktionen eines umfangreichen Lieferscheinmoduls integriert. Die Funktionen sind leicht anwendbar und durch die Integration einer Textverarbeitung ist das Erscheinungsbild des Lieferscheins individuell gestaltbar.
Die einzelnen Positionen eines Lieferscheins können einzeln erstellt oder aus einem oder mehreren Aufträgen bzw. Angeboten generiert werden. TOPIX beherrscht das Erzeugen von Faktura-Dokumenten in alle Richtungen.

Abweichende Lieferadressen werden automatisch angezogen. Durch Erzeugen eines Lieferscheins wird der Artikel im Lager ausgebucht und Ihnen wird der Lagerort angezeigt.

Rechnungen

Wie im Angebot werden auch in der Rechnung Zahlungsbedingungen und kundenspezifische Vorgaben aus den Firmendaten angezogen. Rabatte können individuell oder global vergeben werden.
Die einzelnen Artikelpositionen werden aus dem Angebot übernommen oder können individuell hinzugefügt werden. Artikelpositionen können auch getauscht werden. Textbausteine und Automatismen erleichtern Ihnen den Arbeitsalltag. Kosmetische Änderungen sind direkt durch das Textverarbeitungsprogramm im Layout möglich.
Optional können Teilzahlungen hinterlegt werden. Langfristige Wartungsverträge sind durch die Wiedervorlage einfach abzurechnen.
Die automatisierte Erzeugung von Rechnungen und eine Menge weiterer Mechanismen sorgen für einen effizienten Arbeitsfluss.
In Time&Budget erfasste Zeiten können mit Hilfe des FinanceConnector direkt als Rechnung an TOPIX übergeben werden. Sie müssen die Rechnung anschließend lediglich noch verschicken.
Angebote und Rechnungen sind in Daylite mittels FinanceConnector sichtbar. Dabei können Sie jederzeit den Status Ihrer Rechnung verfolgen.
Der Status der Rechnung zeigt Ihnen immer aktuell an ob, eine Rechnung bezahlt ist oder nicht.
Die Vergabe des Status kann in TOPIX manuell erfolgen oder automatisiert durch das Modul Banking.
Gutschriften lassen sich ähnlich einfach erstellen wie Rechnungen. Die Zahlart einer Rechnung wird automatisch aus den Firmendaten übernommen. Bei Lastschriften wird die Rechnung automatisch als Zahlungsvorschlag übergeben.

TopixConnector für Daylite

Im Bereich Lieferscheine sind sämtliche Funktionen eines umfangreichen Lieferscheinmoduls integriert. Die Funktionen sind leicht anwendbar und durch die Integration einer Textverarbeitung ist das Erscheinungsbild des Lieferscheins individuell gestaltbar.
Die einzelnen Positionen eines Lieferscheins können einzeln erstellt oder aus einem oder mehreren Aufträgen bzw. Angeboten generiert werden. TOPIX beherrscht das Erzeugen von Faktura-Dokumenten in alle Richtungen.

Abweichende Lieferadressen werden automatisch angezogen. Durch Erzeugen eines Lieferscheins wird der Artikel im Lager ausgebucht und Ihnen wird der Lagerort angezeigt.

Rechnungen und Onlinebanking auf Apple Mac

Die einzelnen Bereiche wie Angebot, Auftragsbestätigung und Rechnungen sind in TOPIX nur einen Mausklick entfernt. Schon bei der Angebotserstellung greift die integrierte Preisfindung, eine gezielte Rabattüberwachung und der Ausweis des Deckungsbeitrages für jede Position.

Rechnungen können über das integrierte Onlinebanking per Lastschrift eingezogen werden, per Überweisung gezahlte Rechnungen werden automatisiert aus dem integrierten Mahnwesen entfernt und als bezahlt markiert.

Onlinebanking

Für die Übermittlung einer Zahlung bietet TOPIX die Alternativen, diese über HBCI oder DTA-Datei zu erledigen.
Mit wenigen Klicks ist es möglich, den gesamten Zahlungsverkehr ohne großen Aufwand zu steuern.
Rufen Sie Ihre Bankauszüge direkt in TOPIX ab und ordnen Sie diese automatisch als Zahlungseingang den offenen Rechnungen zu.

Erstellen Sie Vorschläge für Zahlungen per Überweisung, für Eingangsrechnungen oder per Lastschrift für Ausgangsrechnungen direkt aus der Auftragserfassung, beziehungsweise aus dem Einkauf. Individuelle Zahlungsziele, Zahlungsarten sowie Skonti werden dabei automatisch berücksichtigt.

Sie können auch manuell die Zahlungsvorschläge erfassen oder nachbereiten, wenn sich z.B. die Zahlungsart ändert.
Nach Freigabe der Zahlungen ist eine Überweisung mittels eines Kartenlesegerätes, z.B. „REINERSCT”, direkt aus TOPIX möglich.

Wiederkehrende Rechnungen können als Wiedervorlage angelegt werden.

Somit ermöglicht TOPIX einen effizienten, reibungslosen Zahlungsverkehr für Sie.

Weitere Fragen?

Kostenfreier Beratungstermin

Gerne beraten wir Sie kostenfrei, wenn Sie Fragen zu unseren Produkten und Dienstleistungen haben.