Wenn sich eine Person, zum Beispiel über Ihre Webseite für Ihren MailChimp Newsletter anmeldet und bei der Registrierung eine E-Mail Adresse angibt, die nicht in Daylite hinterlegt ist, wird diese Person als neuer Datensatz angelegt. Die Überprüfungskriterien sind Vor- und Nachname und E-Mail Adresse. Sie können dann die Funktion in Daylite „Doppelte Kontakte finden” (unter dem Menüpunkt „Bearbeiten”) nutzen, um Doubletten schnell zusammenzuführen.